Erkennen Sie kritische Internetattacken!

Zielsetzung:

Das Risiko, dass durch Surfen im Internet Viren, Bots oder sonstige Malware auf den PC gelangen, nimmt ständig zu. Kriminelle legen es immer mehr darauf an, durch unbedachtes Handeln der Anwender an vertrauliche Daten zu gelangen oder durch das Infizieren vieler tausend Computer sog. Bot-Netze zu errichten. Fast schon täglich, an dem nicht von einem Datendiebstahl bei einem Unternehmen oder von Phishing-Attacken auf die PIN oder TAN von Kontoinhabern berichtet wird. Die Angriffsformen werden dabei immer rafinierter und häufig nutzen die Hacker die Unachtsamkeit der Internet-Anwender aus.

Mithilfe von vertraulichen Daten können Täter heute ganz einfach Identitäten fälschen oder Passwörter erstellen. Die nötigen Informationen werden von Profilen Sozialer Netzwerke wie Facebook oder XING ausgelesen und am Telefon nähere Details geschickt erforscht (sog. Social Engineering). Die fremden Identitäten können dann zur Bestellung im Internet genutzt werden, z.B.  bei eBay oder Amazon, oder für einen Angriff auf das Firmennetzwerk mit einem scheinbar berechtigten Passwort.

Wie kann man sich vor Viren, Trojanern oder Drive-by-Downloads sichern? Welche Möglichkeiten gibt es, Social Engineering bereits im Ansatz zu erkennen? Wie verhalten Sie sich sich in sozialen Netzwerken richtig? Wenn Sie bis jetzt noch keine Antwort auf diese oder ähnliche Fragen haben, sollten Sie die Möglichkeit zur Schulung nutzen.

Computer Coach zeigt bei der Schulung zum sicherheitsbewussten Verhalten im Internet, sämtliche aktuell bekannten Angriffsformen auf, sowie die Möglichkeiten, sich dagegen zu schützen. Neben der Sensibilisierung, um Social Engineering rechtzeitig zu erkennen, erfahren Sie, welche Einstellungen in sozialen Netzwerken Sie vor dem Verlust Ihrer vertraulichen Daten schützen und wie Sie kritische Internet-Attacken erkennen können.

Ergebnis:

Durch die Sensibilisierung, welche Gefahren im Internet bestehen, wie man sich dagegen  schützen kann und welche Privacy-Einstellungen man in Soziale Netzwerken treffen sollte, können Sie das Know-how Ihres Unternehmen schützen, wie auch die ihre Privatsphäre Ihrer Mitarbeiter.
Ein Update für Ihre Sicherheitssoftware ist selbstverständlich, nun folgt auch das Update Ihrer Mitarbeiter mit den neuesten Kenntnissen.

Inhalt und Ablauf:

1.     Aktuelle Angriffsformen durch Viren, Trojaner und sonstige Malware

2.     Typische Vorgehensweise der Täter bei

  • Social Engineering
  • Phishing
  • Identitätsdiebstahl

    3.     Schutzmassnahmen beim Surfen Internet

  • Anti-Viren-Programme & Firewalls
  • Umgang mit E-Mails
  • Einstellungen im Explorer

    4.     Soziale Netzwerke

  • Privacy-Einstellungen
  • Erkennen kritischer Kontaktaufnahmen
  • Einstellen von Bildern und persönlichen Daten
  • Verknüpfungen mit weiteren Diensten

    5.     Notfallmassnahmen bei

  • Verdacht auf einen infizierten PC
  • Identitätsdiebstahl / Phishing etc.

    Dauer:
    2 – 3 Stunden

    Veranstaltungsort:
    Die Schulung findet bei Ihnen statt.
    Auf Wunsch kann auch eine Schulung in den Räumen von Computer Coach GmbH in Kirchdorf durchgeführt werden.

    Kosten:
    CHF 640.-- inbegriffen Schulungsunterlagen
    Teilnehmeranzahl ist auf 6 Personen begrenzt.

    Kontakt:
    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Ute Hosner

    031 782 12 00

    uhosner@computer-coach.ch

     

    Zur Anmeldung...